Alle Kinder haben die märchenhafte Kraft, sich in alles zu verwandeln, was immer sie sich wünschen“.

Dieses Zitat stammt vom französischen Schriftsteller Jean Cocteau und spiegelt sich in unserer pädagogischen Arbeit im Hort der Zweisprachigen Volksschule Unterwart wieder.

Hallo und Herzlich Willkommen im Hort der Zweisprachigen Volksschule Unterwart!

Unser sehr gut geschultes Fachpersonal verfolgt das Ziel, Ihre Kinder individuell und altersgerecht zu betreuen und zu fördern. Um eine Wohlfühloase für Groß und Klein zu schaffen, bietet der Hort Unterwart zahlreiche Aktivitäten und Angebote, in denen die Kinder sich individuell entfalten können. Klicken Sie sich durch unsere Homepage, und erfahren Sie wie vielseitig unser Angebot ist.

Der Hort ist eine Tageseinrichtung, die schulpflichtige Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren betreut. Derzeit werden 25 Schüler im Hort Unterwart betreut. Der Hort ist eine eigenständige Bildungs-, Erziehungs-, und Betreuungseinrichtung und versteht sich als familienergänzende und -unterstützende Institution außerhalb der Schulzeiten.

ZIELE DIE WIR VERFOLGEN

  • Sinnvolle Nachmittagsbetreuung
  • Altersgerechte Anregungen in den Bereichen Umwelt, Sprache, Motorik und Kreativität
  • Sportliche Aktivitäten und Freude an gezielter Bewegung in unserem Turnsaal
  • Teamgeist, Kreativität und Fairness im Umgang mit anderen Kindern und Pädagogen
  • Kompetente Lernbetreuung; (Lernbetreuung drei mal wöchentlich)
  • Verschiedene Projekte
  • Erlernen sozialer Kompetenzen
  • Förderung der Zweisprachigkeit im Rahmen verschiedener Aktivitäten ( Deutsch – Ungarisch)